Haus gebraucht kaufen oder selbst bauen?

– 0 Kommentare
einfamilienhaus.jpg

Ein Haus selbst zu bauen oder ein gebrauchtes Haus zu kaufen hat auf beiden Seiten Vorteile oder Nachteile, die man genau gegeneinander abwägen muss, um die richtige Entscheidung für einen Neu- oder Altbau zu treffen.

Lage des Objektes

Bei einem Altbau kann man sich das örtliche Umfeld ansehen, ob es für die eigenen Wünsche zutreffend ist. Wenn das Umfeld schon komplett bebaut ist, vermeidet man sich späteren Ärger durch ein später erstelltes Gewerbegebiet in der Nähe, eine Autobahn, einen Flugplatz oder sogar eine Müllkippe oder einen Betrieb der Schwerindustrie. Was in einem ursprünglich sehr schönen Neubaugebiet später in der Nähe alles noch gebaut wird kann man nicht wissen, da Bebauungspläne später geändert werden können.

Planung eines Neubaus

Bei einem Neubau kann man die Aufteilung der Räume, das zu verwendende Baumaterial, die Art der Heizungsanlage und viele andere Dinge nach eigenen Wünschen sofort nach seinen eigenen Wünschen angemessen planen.

Altbausanierung

Ein Altbau muss oft mit hohem Aufwand renoviert werden. Das Dach oder die Heizung sind zu erneuern, alte Stromleitungen sind nach neuen Sicherheitsbestimmungen zu ersetzen, Wasserrohre sind verkalkt oder verrostet und viele andere Details müssen beachtet und repariert werden. Das Mauerwerk könnte feucht sein oder schon Schimmel gebildet haben.
Viele Mängel am Objekt entdeckt man leider erst nach dem Einzug in das Haus und hat dadurch ärgerliche, zusätzliche Kosten, deren Höhe man nicht genau kalkulieren kann.

Denkmalschutz

Wenn das Objekt unter Denkmalschutz steht, sind zahlreiche Arbeiten vorher von der zuständigen Behörde zu genehmigen und teilweise werden dem Eigentümer sogar die zu verwendenden Materialien vorgeschrieben. An der äußeren Fassade dürfen keine baulichen Änderungen erfolgen. Ein An- oder Ausbau des Hauses wird meist nicht vom zuständigen Denkmalschutzamt genehmigt.

Hausgarten

Der vorhandene Hausgarten bei einem Altbau muss oft erst kostenintensiv entrümpelt und neu angelegt werden. Das Fällen alter und großer Bäume bedarf oft der Genehmigung durch die örtliche Gemeinde oder Stadt und kann dem Eigentümer verwehrt werden.

Foto © jehafo – Fotolia.com

del.icio.us

Hinterlasse eine Antwort